top of page

Aus dem Alltag...

Aktualisiert: 9. Apr. 2021

Kennst du das, du stehst irgendwo und kommst nicht weiter? Oder das Regal ist zu hoch um das gewünschte Produkt aus dem Regal zu nehmen?


Am Anfang dachte ich immer, das musst du alleine können und du kannst doch nicht einfach jemanden um Hilfe bitten.


Ich habe gelernt, dass Menschen anderen Menschen gerne helfen und dies bei Ihnen Glücksgefühle produziert. Also wurde ich etwas mutiger. So kam es zur Situation als ich im Coop stand und ein Produkt ganz unten, weit hinten lag wo ich nicht hinkam. Ich fragte einfach die Dame, die neben mir stand und bat sie um Hilfe. Erst beim zweiten Blick wurde mir bewusst, ups, diese Dame ist schon etwas älter und hat auch ihre Mühe beim Runterbücken. Zu spät - sie war bereits dabei mir zu helfen und man sah, wie sie aufblühte. Sie als ältere Dame konnte mir bei etwas behilflich sein und sie wurde "gebraucht".


Wie schön, diesen Glücksaustausch zu sehen! Also wagt euch und schenkt jemandem diesen Glücksmoment. :-)

68 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comentários


bottom of page