top of page

Barfuss laufen

Aktualisiert: 9. Apr. 2021

Heute habe ich den wunderbaren Frühlingstag genutzt um einerseits Sonne zu tanken, aber worauf ich mich viel mehr gefreut habe, ist das Barfuss laufen.


Ich liebe es, Barfuss im Garten meines Elternhauses auf den verschiedenen Gehwegen und im Rasen zu gehen und den Füssen ein Gefühl von Freiheit zu geben.


Barfuss gehen und den Füssen diesen Freiraum zu geben gehört für mich genauso zum Alltag wie duschen, Zähne putzen etc.


Was passiert mit deinen Füssen, wenn du Barfuss gehst?

Die Durchblutung wird stimuliert, der Stoffwechsel angeregt, der Gleichgewichtssinn verbessert. Zudem werden Muskeln, Sehnen und Bänder gestärkt.


Versuchs selber mal aus. Du wirst sehen, du brauchst Muskeln, die sonst in den Schuhen gar nicht oder viel weniger gebraucht werden. ;-)


Im Winter rege ich meine Fussrezeptoren gerne mit einem Igelball an, indem ich mit dem Fuss darauf hin und her rolle. Wunderbar, wie die Füsse dann wieder belebt sind und sich über diese Zuwendung freuen.

72 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Commentaires


bottom of page